VR PERFEKT / Finanzgruppe Volksbanken Raiffeisenbanken
TOP PRODUKT
bis 1,2%
VR-Perfekt Festgeld
Jetzt in wenigen Schritten Unterlagen erhalten
Ihr Anlagebetrag und Ihre gewünschte Laufzeit
Anlagebetrag
Laufzeit
Ihr Gesamtsparbetrag
Angaben zur Ihrer Person
* freiwillige Angaben
Weitere Angaben zu Ihrer Person
Angaben zu Ihrer Tätigkeit
Angaben zu Ihrem Wohnort

Zur vollen Kontrolle über Ihre Anlage eröffnen wir für Sie ein kostenloses Referenz-Girokonto, welches für die Einzahlung Ihrer gewünschten Anlagesumme dient. Dieses kann natürlich auch als normales Girokonto mit allen Vorteilen dauerhaft kostenlos genutzt werden.

Möchten Sie eine kostenfreie VISA Karte?

Einwilligungserklärung zu Ihrem Online Antrag für eine Kreditkarte bei VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden eG
Sind Sie in den USA oder einem anderen Land außerhalb Deutschlands steuerlich ansässig?
Hinweis

Sie sind in den USA oder einem anderen Land außerhalb Deutschlands steuerlich ansässig, somit ist die Eröffnung eines Festgeldkontos leider über diesen Weg nicht möglich.

Bitte wenden Sie sich telefonisch an 0800 / 678 0 100.

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Angabe. gem. Geldwäschegesetz:
Sind Sie eine politisch exponierte Person (z. B. hochrangiger Politiker)?
Hinweis

Sie sind eine politisch exponierte Person (PEP) und deshalb unterliegt die Kontoeröffnung besonderen Vorgaben. Die Beantragung eines Festgeldkontos ist leider über diesen Weg nicht möglich.

Bitte wenden Sie sich telefonisch an 0800 / 678 0 100.

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ihre Kontaktdaten
Wir kümmern uns. Gemeinsam mit Spezialisten.

Geldanlage

Wenn Sie Ihr Geld anlegen möchten, um Vermögen aufzubauen, ist das VR-Perfekt Festgeld die ideale Wahl. Dieses Anlageprodukt ist dafür ausgelegt, dass Sie Ihre Ersparnisse sicherheitsorientiert anlegen und sich dabei eine gute Rendite sichern können.

Kundeneinlagen wie Spareinlagen, Sparbriefe oder Termineinlagen sind damit sicher und geschützt.

Fragen und Antworten zur Geldanlage

Die Konditionen für VR-Perfekt Festgeld:

Anlagebetrag pro Person
mindestens 5.000,00 EUR
maximal 25.000,00 EUR
Hinweis: Begrenztes Kontingent.
Laufzeit in Jahren Zinssatz in %
2 Jahre 1,0 %
3 Jahre 1,1 %
4 Jahre 1,2 %
Hinweis: Die Zinszahlung erfolgt jährlich auf das Referenzkonto.

Welche Voraussetzungen gelten für VR-Perfekt Festgeld

Sie sind über 18 Jahre alt.
Ihr Wohnsitz ist in Deutschland.
Sie nutzen diese Anlage privat und nicht geschäftlich.
Sie sind noch kein Kunde der VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden eG

Wie finden Sie die passende Geldanlage?

Bei der Geldanlage spielen verschiedene Kriterien eine Rolle. Zunächst kommt es darauf an, welches Ziel Sie mit Ihrer Kapitalanlage verfolgen: Soll das Geld langfristig angelegt werden oder kurzfristig wieder verfügbar sein? Dient das Geld für Ihre Altersvorsorge oder der Anschaffung einer Immobilie? Wollen Sie monatlich Geld zurücklegen oder einen Betrag in einer Summe anlegen? Aus Ihren Zielen und Ihrer Lebensplanung ergeben sich mögliche Anlageformen. Mit dem VR-Perfekt Festgeld sichern Sie sich gute Zinsen bei einem kurz- bis mittelfristigen Anlagehorizont.

Das Festgeld verlängert sich nicht automatisch, sondern wird zum Fälligkeitsdatum überwiesen.

Wie sicher ist die VR-Perfekt Festgeldanlage?

Unser Schutzsystem für Ihr Geld

Ihre VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) angeschlossen. Gemeinsam gewährleisten diese den Schutz Ihrer Einlagen.

So schützen wir Ihre Einlage

Als erste Bankengruppe überhaupt hat die Genossenschaftliche FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken bereits vor über 80 Jahren eine Sicherungseinrichtung gegründet. Über dieses System unterstützen sich alle Mitgliedsbanken gegenseitig, um Insolvenzen zu vermeiden und insbesondere so die Kundeneinlagen zu schützen. Im Rahmen dieses sogenannten Institutsschutzes wurde ein Frühwarnsystem entwickelt, das wirtschaftliche Schieflagen von Mitgliedsbanken rechtzeitig erkennen und präventiv entgegenwirken soll. Sollte eine Bank trotzdem einmal Hilfe benötigen, gibt es einen von allen Mitgliedsbanken befüllten Fonds, aus dem die betroffene Bank unterstützt wird, damit Ihre Einlage sicher bleibt.

Doppelter Schutz für Ihre Einlagen

Neben der Sicherungseinrichtung des BVR als freiwilliges institutsbezogenes Sicherungssystem erfüllt die amtlich als Einlagensicherungssystem anerkannte BVR Institutssicherung GmbH zusätzlich zu ihrer satzungsmäßigen Funktion als Institutsschutzsystem auch die gesetzlichen Anforderungen, im Falle der Insolvenz einer angeschlossenen Bank eine reibungslose Einlegerentschädigung nach Maßgabe Einlagensicherungsgesetzes zu gewährleisten. Die Einlagen unserer Kunden sind durch dieses duale System quasi doppelt abgesichert.

Diese Einlagen sind geschützt

Grundsätzlich sind folgende Einlagen geschützt: Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen und Sichteinlagen sowie von Mitgliedsbanken ausgegebene Inhaberschuldverschreibungen im Besitz von Kunden. Seit Bestehen des genossenschaftlichen Institutsschutzes ist es aber noch nie zur Insolvenz einer angeschlossenen Mitgliedsbank gekommen. Demnach musste auch noch nie ein Einleger entschädigt werden.